Produktinformationen "CleanAIR® Gebläse Chemical 2F Asbest mit Dekongürtel, Ladegerät und Akku"

Chemical 2F Set für ProChem III Option L1
Set besteht aus: Chemical 2F Gebläse Asbestos / Dekongürtel / Ladegerät und Akku
- Kompaktes, leichtes Design
- Hohe mechanische Festigkeit und Chemikalienbeständigkeit
- Hohe Schutzklasse ermöglicht Dekontaminierung durch Duschen oder vollständiges Untertauchen (IP64/IP65/IP68)
- Das Vollfarbdisplay zeigt gut lesbar alle relevanten Informationen an wie Filterverstopfung,
-Akkuladestand und Luftstrom
- Die Luftstromregelung erhält einen konstanten Luftstrom aufrecht unabhängig vom Verstopfungsgrad oder Akkuladestand.
- Betriebszeit* mit Hochleistungsakku 16 Stunden oder mit Standardakku 10 Stunden
- Kurze Akkuladezeiten von weniger als drei Stunden (Standardakku)
- Akustischer und optischer Alarm (audiovisuell)
- Mehrsprachige Benutzeroberfläche
- Rückengurt mit höherem Komfort
Nur zur Verwendung mit ProChem III Schutzanzug mit Option L1 und einem Mindestluftvolumen von 160 Litern / Minute!
*abhängig von der chemischen Konzentration

Kategorie: Zubehör
EAN: 8595690404778
Artikelnummer: 008040
Merkmale:

Chemical 2F Set für ProChem III Option L1
Set besteht aus: Chemical 2F Gebläse Asbestos / Dekongürtel / Ladegerät und Akku
- Kompaktes, leichtes Design
- Hohe mechanische Festigkeit und Chemikalienbeständigkeit
- Hohe Schutzklasse ermöglicht Dekontaminierung durch Duschen oder vollständiges Untertauchen (IP64/IP65/IP68)
- Das Vollfarbdisplay zeigt gut lesbar alle relevanten Informationen an wie Filterverstopfung,
-Akkuladestand und Luftstrom
- Die Luftstromregelung erhält einen konstanten Luftstrom aufrecht unabhängig vom Verstopfungsgrad oder Akkuladestand.
- Betriebszeit* mit Hochleistungsakku 16 Stunden oder mit Standardakku 10 Stunden
- Kurze Akkuladezeiten von weniger als drei Stunden (Standardakku)
- Akustischer und optischer Alarm (audiovisuell)
- Mehrsprachige Benutzeroberfläche
- Rückengurt mit höherem Komfort
Nur zur Verwendung mit ProChem III Schutzanzug mit Option L1 und einem Mindestluftvolumen von 160 Litern / Minute!
*abhängig von der chemischen Konzentration